Des Heil. Röm. Reichs Genealogisch-Historisches Adels-Lexicon (Gauhe)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bibliografische Angaben

Johann Friedrich Gauhe: Des Heil. Röm. Reichs Genealogisch-Historisches Adels-LEXICON, Darinnen die heut zu Tage florirende älteste und ansehnlichste Adeliche, Freyherrliche und Gräfliche Familien nach ihrem Alterthum und Ursprunge, Vertheilungen in unterschiedliche Häuser etc. nebst den Leben derer daraus entsprossenen berühmtesten Personen, insonderheit Staats-Ministern Mit bewährten Zeugnissen vorgstellet werden, Nebst einer nöthigen Vorrede, Anhange und Register.

  • (1. Auflage): Johann Friedich Gleditsch seel. Sohn, Leipzig 1719.
  • (2. Auflage):
    • (Erster Theil): Johann Friedich Gleditsch, Leipzig 1740.
    • Zweyter und letzter Theil: Johann Friedich Gleditsch, Leipzig 1747.

Digitalisate

Persönliche Werkzeuge