Die Kirchenbücher in Baden (1957)/X

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Die Kirchenbücher in Baden (1957)
Inhalt
Abkürzungen

Schnellzugriff auf Orte
A B D E F G H IJ K L M N O P QR S T U V W YZ
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[IX]
Nächste Seite>>>
[XI]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht korrekturgelesen und kann somit Fehler enthalten.



Verzeichnis der Abkürzungen
Ausw = Auswanderung, Auswanderer
Bist. = Bistum
Bl = Blatt, Blätter
Comm = Commende
D = Deutsch
Domst = Domstift
Domkap = Domkapitel
D-O = Deutschorden
Einw = Einwanderung, Einwanderer
E = Ehe-, Trau-, Kopulationsbuch
Fam = Familienbuch
Fil = Filiale
Firm = Firmbuch
Geb = Geburtsbuch
Gem = Gemeinde
GLA = Generallandesarchiv Karlsruhe
J-O = Johanniterorden
Kap = Kapitel, Dekanat
Kapl = Kaplan
KB = Kirchenbuch, -bücher
Kl = Kloster
KO = Kirchenordnung
Komm = Kommunikanten-, Osterbeicht-,
Abendmalbuch
Konf = Konfirmandenverzeichnis
Kurat = Pfarrkuratie
Lit = Literatur
M-A = Mittelalter
o.L. = ohne Lücke
o. J. = ohne Jahr
NO = Nebenort
Pf = Pfarrei, Pfarreien
Ref = Reformation
Reg = Register
Stb = Standesbuch, -bücher
T = Tauf-, Geburtsbuch
To = Toten-, Beerdigungs-,
Sterbebuch
Ver = Verein
Verz = Verzeichnis
Vikar = Pfarrvikariat
altk = altkatholisch, Ahkatholiken
e = evangelisch, Evangelische
(auch ev, evgl)
err = errichtet
f = für
hsgb = herausgegeben
k = katholisch, Katholiken
luth = lutherisch, Lutherische
inc = inkorporiert
ref = reformiert, Reformierte
isr = israelitisch, Israeliten
s = seit oder siehe
s. alt = sehr alt
s. u. = siehe unten
selbst Pf = selbständige Pf
v = von
vers = versehen, pastoriert
wiederr = wiedererrichtet
urspr = ursprünglich

Abgekürzt zitiert:

F. Bauer, Ref. u. Gegenref = Fr. Bauer, Reformation u. Gegenreformation in der Herrschaft Lahr-Mahlberg, Lahr 1914.

Beinert = J. Beinert, Geschichte d. bad. Hanauerlandes unter Berücksichtigung Kehls. Kehl 1908.

K. Christ = Einwohnerliste von 1439 für etwa 60 Orte der rechtsrh. Pfalz (Berain 3482 des GLA) in: Das Steuerwesen v. Kurpfalz im M-A. Neues Archiv f d. Gesch. d. Stadt Heidelberg III und V (1898 u. 1903).

H. Jacob = Einwohnerbuch der Markgrafsch, Bad.-Durlach im J. 1709, Schopfheim 1936.

Hochberger Bürgerlisten = 14 Bürger-, Steuer-, Frohnden-, Wehrpflichtigen- u.a. Listen v 1615 bis 1715 aus der bad.-durl. Markgrafsch. Hochherg, die von Emmendingen aus verwaltet wurde und 25 Ortschaften umfaßte; H. Jacob hat auf dieselben verwiesen u. archival. Standort angegeben. MH 1930, 175 u. 1932, 111.

Hüpp = R. Hüpp, Wo Findet man die Standestatsachen für die Orte des Amtsgerichtsbezirks Bühl registriert? Acher- u. Bühlerbote 1929, 66–77.

Persönliche Werkzeuge