Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)/172

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)
Inhaltsverzeichnis
Titel | Vorwort | Einleitung | Abkürzungen
Orte: A B C D E F G H I J K L M N O P
QR S T U V W Z | Israelitische Register
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[171]
Nächste Seite>>>
[173]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


– 172 – 1615/1780, 1768 ff. – Firm.Reg. 1660/1772, 1802 ff. – Fam.Reg.

c. 1600, 1800. Ev. Filial Von Neusten (bis 1814 Pfarrsitz).

Pommertsweiler Kr. Aalen. Kath. Pfarrei: Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1858 ff. – Fam.Reg. 1858. – Frühere

Einträge s. Neuler. Poppenweiler Kr. Ludwigsburg (9"«ü.). Ev. Pfarrei:

Taufbuch 1586/90, 1598/1683, 1647/98 (Lücken), 1695 ff. – Ehe buch 1576783 1645/94 (Lücken), 1694 ff. « Totenbuch 1630/38,

1644/95 (Lücken), 1695 ff. – Konf. 1765 ff. - Komm. 1774 ff.

(Älteste Kirchenbücher 1693 von den Franzosen schwer beschädigt; Kirchenkonvproi. 1666/1716,

nur einzelne Blätter übrig.) 1788 ff. Prevorst Gem. Gronan Kr. Marbach (Wü.). Ev. Pfarrei mit Filial Kurzach Gem. Nasfach1 Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1896 ff. – Fam.Reg. für Prevorst bis 175(3, für Kurzach bis 1772 zurück ergänzt. Frühere Einträge s.

Gronmr. Primisweiler Gem. Schomburg Kr. Tettnang. (Montfort, Kirche gehört

Kl. Mel)reruu). Kath. Pfarrei: Taufbuch 1659 ff. - Ehebuch 1784 ff. – Totenbuch 1784 ff. – Isirm.Reg. 1848 ff. – Fam.Reg. geht bis 1788 zurück.

Queckbronn Kr. Mergentheim. Ev. Filial von Weikersbeim

Radelstetten Kr. Blaubenren Ev. Filial von Scharenstetten, wo Taufbuch 1564/1744 (1618/38 Lücke), 1811 ff. (1803 ff. in Duplikat). – Ehebuch 1565/1744, 1811 ff. (1808 ff. im Duplikat). – Totenbuch 1604/27, 1654/1804 ff. (1803 im Duplikat). Komm. 1770 ff. – Vgl. auch Seharenstetten.

Raidwangen Kr. lüirtingen Ev. Filial von Großbettlingen, bis 1984 von Neckarbausen, wo frühere Einträge:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1910 ff. – Konf. 1910 ff. – Komm.

1910 ff. – Kirchenkonvprot 1886 ff. – anReg (1800/28 mit

Neckarhausen zus.) 1828 ff. Rammingen Kr. Ulin (Kl. Kaisbeim). Kath. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1698 ff.

Persönliche Werkzeuge