Bundesland

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist noch in Bearbeitung. Wer sich an der Beschreibung der GOV-Objekttypen beteiligen möchte, kann sich im GOV-Projektbereich und auf der projektbegleitenden Mailingliste informieren.

Projekt GOV
hier: Bundesland

GOV-Datenbankabfrage:

Infoseiten zum Projekt:

Datenerfassung:

Kontakt:

Kategorien:

Inhaltsverzeichnis

Der Begriff

Bundesland ist ...[1]

Einzelne Definitionen

Deutschland

Die Länder, die Teil der Bundesrepublik Deutschland sind.

Besonderheit im GOV

4 Länder der Bundesrepublik Deutschland (Baden, Bayern, Sachsen, Thüringen) sind von ihrer Verfassung her Freistaaten. Allerdings verschob sich der vorherrschende Charakter der Staatsform nach 1945 in Richtung Bundesland. Aus diesem Grund werden die 4 Freistaaten nach 1945 als Bundesland modelliert (Einigung innerhalb des Projektes). Korrekterweise müssten sie 2 Typen zugeordnet werden, was technisch nicht zulässig ist.

Österreich

Die oberste Verwaltungseinheit der Republik Österreich.

GOV-Objekttyp

7 - Bundesland - {eng=federal state, deu=Bundesland, pol=kraj związkowych, cze=spolková země, rus=федеральная земля}
siehe: http://gov.genealogy.net/type/list

Quicktext

Im GOV-Quicktext schreibt man für das Objekt

 ist (auf deu) Bundesland,

Eigenschaften

Hierarchie - untergeordnete Objekte/Objekttypen

Am untergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Hierarchie - übergeordnete Objekte/Objekttypen

Am übergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Besonderheiten

Beschreibung der Besonderheiten ...

 TEXT: Besonderheiten :TEXT

Ähnliche Objekttypen

siehe auch Kanton

Anmerkungen und Quellenangaben

  1. Quelle bitte hier ergänzen
Persönliche Werkzeuge