Flurname

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist noch in Bearbeitung. Wer sich an der Beschreibung der GOV-Objekttypen beteiligen möchte, kann sich im GOV-Projektbereich und auf der projektbegleitenden Mailingliste informieren.

Projekt GOV
hier: Flurname

GOV-Datenbankabfrage:

Infoseiten zum Projekt:

Datenerfassung:

Kontakt:

Kategorien:

Inhaltsverzeichnis

Der Begriff

Ein Flurname ist ...[1]

Einzelne Definitionen

Deutschland

  • Rheinische Flurnamen - siehe Friedrich Seuser: "Rheinische Namen ..."[2]
  • Westfälische Flurnamen - siehe Jan Wohlgemuth: "Flurnamen in Westfalen".[3]

GOV-Objekttyp

15 - Flurname - {eng=field name, deu=Flurname, rus=микротопоним}
siehe: http://gov.genealogy.net/type/list

Quicktext

Im GOV-Quicktext schreibt man für das Objekt

 ist (auf deu) Flurname,

Eigenschaften

Hierarchie - untergeordnete Objekte/Objekttypen

Am untergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Hierarchie - übergeordnete Objekte/Objekttypen

Am übergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Besonderheiten

Beschreibung der Besonderheiten ...

 TEXT: Besonderheiten :TEXT

Ähnliche Objekttypen

Internetseiten

Anmerkungen und Quellenangaben

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Flurname
  2. Friedrich Seuser: "Rheinische Namen, Orts- und Flur-, Berg- und Flußnamen", Bonn : Röhrscheid 1944.
  3. Jan Wohlgemuth: http://www.linguist.de/Deutsch/fln.htm (Flurnamen in Westfalen; 23.05.2008)
Persönliche Werkzeuge