Gut (Gebiet)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Gut ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Gut.

Projekt GOV
hier: Gut (Gebiet)

GOV-Datenbankabfrage:

Infoseiten zum Projekt:

Datenerfassung:

Kontakt:

Kategorien:

Inhaltsverzeichnis

Der Begriff

Unter Gut versteht man hier ein großes landwirtschaftliches Anwesen mit seiner administrative Verwaltung und all seinen liegenden und stehenden Gütern im Unterschied zu den Gebäuden. In früher Zeit war es überwiegend in adliger Hand (Adeliges Gut, Rittergut). Ab etwa dem 18./19. Jh. konnten auch Bürgerliche zunehmend Güter erwerben. Bis zum Beginn des 19. Jh. war mit dem Gut im Rahmen der Grundherrschaft häufig auch die niedere Gerichtsbarkeit verbunden.[1]

Einzelne Definitionen

GOV-Objekttyp

74 - Gut (Gebiet) - {deu=Gut, rus=имение}
siehe: http://gov.genealogy.net/type/list

Quicktext

Im GOV-Quicktext schreibt man für das Objekt

 ist (auf deu) Gut (Gebiet),

Eigenschaften

Hierarchie - untergeordnete Objekte/Objekttypen

Am untergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Hierarchie - übergeordnete Objekte/Objekttypen

Am übergeordneten Objekt/Objekttyp steht im GOV-Quicktext:

 gehört zu <GOV-Kennung>,
 ist (auf deu) <GOV-Objekttyp>,

Besonderheiten

Beschreibung der Besonderheiten ...

 TEXT: Besonderheiten :TEXT

Ähnliche Objekttypen

Anmerkungen und Quellenangaben

  1. Artikel Gut. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
Persönliche Werkzeuge