Herrenhof (Gebiet)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Hof ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Hof (Begriffserklärung).

Bedeutung

  • Hof, ursprünglicher Hof als Allod oder Lehen
    • Ergänzende Attribute zur Bezeichnung "curia" wurden in lateinischen Urkunden des Mittelalters häufig weggelassen, da das behandelte Objekt unter den Beteiligten bekannt, eindeutig und unstrittig war.

Herrenhof oder "curia dominicata" (872 Wildeshausen) ist ein Begriff des mittelalterlichen Großgrundbesitzes insbesondere im Norden und Nordosten Deutschlands.

Ursprünglich bezeichnet es einen herrschaftlicher Wohnsitz oder ein für einen Landesherrn bewirtschaftetes Dorf oder vergleichbare ländliche Wirtschaftseinheit.

Persönliche Werkzeuge