Schwentischke (Fluss)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Ostpreußen

S c h w e n t i s c h k e

1938 umbenannt in Heidewasser
Nebenfluss der P i s s a
________________________________________________

Schwentischke, ab 1938 Heidenfließ, bei Klein Baitschen, Kreis Gumbinnen


Inhaltsverzeichnis


Einleitung

Ortszufahrt von Norden nach Klein Baitschen mit Schwentischke-Brücke

Die Schwentischke (1938 bis 1945: Heidewasser, russisch: Russkaja / Русская) ist ein linker Nebenfluss des Roßbachs (deutsch später auch: Pissa).

Name

Der Name weist auf ein heiliges Gewässer.

  • prußisch "szwents" = heilig

Verlauf

Quelle

Die Schwentischke entspringt bei Groß Schwentischken.

Ortschaften an der Schwentischke

Mündung

Die Schwentischke mündet bei Klein Baitschen in die Pissa).

Zuflüsse

Verschiedenes

Alte Ansichten

Weblinks

Fotoalben

Karten

Ostpreußenkarte um 1925
Mündug der Schwentischke in die Pissa bei Klein Baitschen auf dem Messtischblatt 1499 Gumbinnen (Stand 1938)

Literatur

Quellen, Einzelnachweise

Persönliche Werkzeuge