Pfarr-Almanach Provinz Sachsen (1903)/O

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Pfarr-Almanach Provinz Sachsen (1903)
Inhalt
Errata
Abkürzungen
Mutter- und Tochterkirchen beginnend mit:
A B C D E F G H I-J K L M N O P Q-R S T U-V W Z
Namensregister der Geistlichen
<<<Vorherige Seite
[N]
Nächste Seite>>>
[P]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: fertig
Dieser Text wurde zweimal anhand der angegebenen Quelle korrekturgelesen.


O.

Ober-Börnecke 30, 8

Ober-Eichstädt 234, 16

Oberaudenhain 247, 9

Oberbeuna 221, 12

Oberbösa[GWR 1] 302, 15

Oberclobicau 203, 8

Oberdorf 267, 12

Oberdorla 290, 13

Oberfarnstedt 234, 17

Obergebra 268, 19

Oberglaucha 163, 16

Obergreißlau 250, 14

Oberheldrungen 192, 12

Obermöllern 158, 14

Obernessa 249, 8

Ober-Rißdorf [GWR 2] 166, 10

Oberröblingen 238, 15

Oberröblingen 244, 4

Obersachswerfen 292, 7

Oberschmon 234, 18

Obersdorf 238, 16

Obertopfstedt 301, 13

Oberteutschenthal 244, 8

Oberthau 240, 3

Oberwiederstedt 217, 17

Oberwünsch 234, 19

Obhausen 234, 20

Obhausen 235, 21

Obschütz 249, 7

Ochtmersleben 37, 16

Oebisfelde 123, 6

Oechlitz 235, 22

Oehna 256, 11

Oelsen 305, 8

Oelsig 242, 6

Öpitz[GWR 3] 305, 8

Österitz[GWR 4] 201, 12

Oetzsch 211, 1

Ogkeln 201, 11

Ohrsleben 59, 12

Olvenstedt 37, 17

Oppelhain 168, 3

Oppershausen 290, 14

Oppin 188, 10

Orpensdorf 88, 11

Ortrand 169, 9

Oschätzchen 170, 12

Oschersleben 85, 9

Osmünde 185, 11

Ossig 263, 11

Osterburg 88, 10

Osterfeld 209, 13

Osterode 91, 9

Osterode 242, 5

Osterweddingen 42, 8

Osterwieck 91, 10

Osterwohle 99, 12

Ostheeren 117, 13

Ostingersleben 40, 11

Ostramondra 139, 12

Ostrau 146, 6

Ostrau 258, 7

Ottenhausen 302, 16

Ottleben 57, 2




Anmerkungen der GenWiki-Redaktion (GWR)

  1. Original: Oberboesa
  2. Original: Oberrißdorf
  3. Original: Oepitz
  4. Original: Oesteritz
Persönliche Werkzeuge