Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)/76

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)
Inhaltsverzeichnis
Titel | Vorwort | Einleitung | Abkürzungen
Orte: A B C D E F G H I J K L M N O P
QR S T U V W Z | Israelitische Register
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[75]
Nächste Seite>>>
[77]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


Gögglingen Kr. Lanpheim (Kl. Wiblingen). Kath. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenduch 1611/79, 1721 ff. - FamReg 1811 ff.

Göllsdorf Kr. Rottweil. Kath. Pfarrei, vorher Filial von Altstadt-Rottweil:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1808 ff. – Frühere Eintänge s. Altstadt-Rottweil.

Gönningen Kr. Tübingen (Wü.). Ev. Pfarrei:

Taufbuch 1575 ff. - Ehebuch 1649/1684, 1689 ff. s Totenbuch 1664 ff. – Konf. 1728/33, 1838 ff. - Komm. 1868 ff. - Seelenreg. 1759 ff., Bruchstücke eines früheren s. d» 1789 ff., 1799 ff., 1857. - Kirchenkomxprot 1782 ff.

Göppingen (Wü.). Ev. Kirchenregisteramt:

Taufbuch 1560 ff.: Paternitätgregister 1887/67, 1868/71. – Ehebuch 1:395)-"1637, 1(i;59 ff. – Totenbuch 158)5,) ff. – Konf. 1792 ff. – Fam.Reg. lnLi 1558/18W auf Grund der alten Tauf-, Ehe- und Totenbücher von Stadtpfarrer Pressel angelegt.

   Kath. Stadtpfarrei.

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1850 ff., bis 1869 in Abschrift, Einträge ans der Zeit desI Dreianiäbrigen Krieges (Tauf- und Ehebuch 1640/46, Totenbuch 1644/46 in Eislingen lKatl1. Stadtpfarramt]).

Gößlingen Kr. Rottweil (Kl. Alpirsbach). Kath. Pfarrei, mit Filial Böhringen bis 1810; mit Filial Zimmern unter der Burg bis 1837:

Taufbuch 1680/1798, ab« 1808 ff. für Gößlingen allein. – ˜Ehebuch 1(580,-1760, 17(38/1801, ab 1808 ff. für Gößlingen allein. – TotenBuch 1680/1801, ab 1808 ff. für Gößlingen allein.

Göttelfingen Kr. Freudenstadt (Wü.). Ev. Pfarrei:

Taufbuch für Göttelfingen (mit den einstigen Filialen Besenfeld und Hochdorf 1645/1712, 1808 ff. – Ehebuch ebenso 1659 ff. (Lücke 1719,-21). –s Totenbuchs ebenso 1670 ff. – Konf. 1793 ff. – Komm 1718 (Lücken), 17-12-46, 1770-1821, 1842 ff. – Seelenreg. 1797. – .K«ircbenkonv. 1790 ff.

Göttelfingen Kr. Horb (Streit von Innnendingen). Kath. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1669 ff. - Firm.Reg. 1754/1808.

Göttingen Kr. Ulm (Ulm). Ev. Pfarrei:

Taufbuch 1564 ff. – Ehebuch 150’-1 ff. – Totenbuch 1564/1699,


Anmerkungen der GenWiki-Redaktion (GWR)


Persönliche Werkzeuge